Schwaz und Telfs in der Regionalliga West

Mit ihrer Kür am Freitagabend (1:0 in Wörgl) fixierten die Schwazer den „Meistertitel“ im Grunddurchgang, am Sonntag folgte der SV Telfs mit einem 1:0-Sieg beim SVI den Unterländern in die Regionalliga West.

Mit zwei Vertretern aus Salzburg (St. Johann, Austria Salzburg) und Vorarlberg (Hohenems bzw. Admira Dornbirn oder Rankweil) kämpft das Duo um den bundesländerübergreifenden Titel. Den Aufstieg in die zweite Liga strebt bekanntlich keiner an.

 

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren